• Deutsch (Deutschland)
Kurbelinduktor Drucken

 

Der Kurbelinduktor wird als Rufstromgenerator in OB - Fernsprechapparaten ohne eigene Stromversorgung verwendet. Der Rufstrom wird durch Drehen der Kurbel erzeugt. Die Rufstromerzeugung mit halbierten Innenwiderstand ist durch Umschalten (Schiebeschalter) auf halbe Ausgangsspannung möglich.

 

 

 

 

 

Mögliche Einsatzgebiete:

  • Eisenbahnen
  • Bergbahnen / Seilbahnen / Skilifte
  • Industrie
  • Wehrtechnik
  • Rettungswesen
  • Sicherheitswesen

Leistungsmerkmale:

  • Kurbelinduktor mit Kurbel
  • Steckanschluss über SFK 2-Stecker
  • bei Art.-Nr. 05201 wird durch Umschalten
    der Innenwiderstand halbiert
    (Drehbewegung wird bei geringen Entfernungen
    und vielen Signalgeräten leichter)
  • angenehmeres Drehen der Kurbel (nur empfohlen
    bei vielen Signalgeräten und nicht zu langen und
    dünnen Leitungen!)

Artikel-Nr.:

  • 05200 Kurbelinduktor (Normalausführung)
  • 05201 Kurbelinduktor umschaltbar

Anwendungen:

  • in Fernsprechapparaten ohne
    eigene Stromversorgung
  • zur Rufstromerzeugung

Technische Daten:

Leistung an 1000 Ohm Last, bei 20 Hz > 4,5 W
Leerlaufspannung bei 20 Hz / Normalausführung

> 90 V (Art.-Nr. 05200)

Leerlaufspannung bei 20 Hz / halbierter Innenwiderstand > 45 V (Art.-Nr. 05201)
Material
Gehäuse
Alu-Druckguss
Abdeckkappe
Thermoplast aus ABS
Gewicht 675 g
Abmessungen
L x B x H ca. in mm
82 x 80 x 77
Anlagen:
Diese Datei herunterladen (Kurbelinduktor Produktbeschreibung.pdf)Kurbelinduktor Produktbeschreibung.pdf[ ]de380 Kb29.06.2017 11:28
Diese Datei herunterladen (Datasheet Crank inductor.pdf)Datasheet Crank inductor.pdf[ ]en127 Kb12.08.2010 13:12
 

We use cookies to improve our website and your experience when using it. Cookies used for the essential operation of the site have already been set. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk